Bezirksgruppe Bodensee-Oberschwaben

Metallarbeitgeber drängen auf Verbesserungen beim Rettungsschirm der Bundesregierung

Böck: „Viele mittelständische Unternehmen drohen durch das Netz der Rettungsmaßnahmen zu fallen”

Metallarbeitgeber fordern Groko auf, Pläne für Einschränkung sachgrundloser Befristungen aufzugeben

Böck: „Befristungen sind unabdingbar, um auch bei unsicherer Auftragslage noch Personal einstellen zu können”

IG Metall muss auf Gewerkschaftstag Weichen für Tarifrunde mit Augenmaß stellen

Bischoff: "Abschwung und Strukturwandel stellen M+E-Unternehmen vor enorme Herausforderungen"

Metallarbeitgeber kritisieren überproportional starkes Wachstum der Sozialausgaben

Böck: „Steuermittel fehlen dann an anderer Stelle für wichtige Zukunftsinvestitionen in Forschung und Bildung”

Sonderausgabe Newsletter "Perspektive Personal"

Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft unterstützt Unternehmen und Beschäftigte in Krise und Kurzarbeit mit Qualifizierungsangeboten. Der aktuelle Newsletter zeigt verschiedene Wege auf. Jetzt lesen!

M+E-Tarifrunde: Südwestmetall erzielt Einigung mit IG Metall Baden-Württemberg über weitgehende Übernahme des NRW-Abschlusses

Dr. Wolf: „Unser Ziel, weitere Sonderbelastungen von den Unternehmen in Baden-Württemberg abzuwehren, haben wir erreicht.”

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_bo_startseite.html
Datum: 6.4.2020

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185